Wie ein Pharmahersteller mit Hilfe von qualitativen Insights durch mobiles Crowdsourcing die Einführung von Produkten und den Einsatz des Außendienst bewertet

Perfekt geeignet für Mitarbeiter aus dem Trade Marketing, Sales, Key Account, sowie der Marktforschung in der Pharma/OTC-Branche.

Nach Einführung einer neuen Produktsorte gegen Schmerzen wollte ein international tätiger Pharma-Konzern wissen, inwiefern Kunden bei der Beratung durch das Apothekenpersonal auf das Neuprodukt hingewiesen werden. Darüber hinaus interessierte sich das Unternehmen dafür, ob es zwischen den Apotheken einen Unterschied hinsichtlich der Beratungsqualität gibt. 

Zur Success Story

  • Bei dem Kunden handelte es sich um ein weltweit tätiges Pharmaunternehmen
  • Überprüft wurden Pharma und OTC-Produkte in Apotheken
  • Deutschlandweit wurden 1.000 Verkaufsstellen von Mystery Shoppern besucht 

Risiken und Nebenwirkungen? Keine, wenn Sie Antworten von realen Apothekenbesuchern bekommen

Durch mobiles Crowdsourcing können die Erfahrungen von Konsumenten sichtbar gemacht werden. Was in der Online-Welt bereits Gang und Gebe ist, erreicht nun auch den stationären Handel. Durch Smartphones können reale Apothekenbesucher in Echtzeit Feedback zu ihren Erfahrungen heben. Wie das funktioniert? Füllen Sie einfach schnell das Formular aus und erfahren Sie in unserer Success Story, wie Mystery Shopping in Apotheken schnell und kostengünstig funktioniert. 

CS_Mystery Shopping Pharma.png

Sie wollen die Insights? Wir haben sie! 

Mit unserer Success Story "Mystery Shopping in Apotheken" erhalten Sie wertvolle Einblicke in den Ablauf von mobilem Crowdsourcing im Pharmabereich. Das erwartet Sie: 

- Fragestellungen 

- Ziele des Kunden 

   - Key Insights

   - Kundenfeedback & Handlungsempfehlungen