Die Fragen, die es am besten wissen - die Community der Nachbarschaft

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wo wie viele mobile Toiletten von welchen Marken platziert sind? Nein? Warum auch. 

Aber da wir nun schon im Thema sind - wie würden Sie das angehen? Eine Ameisen-Armee, ausgestattet mit Kameras, Drohnen oder etwa der eigene Außendienst? 

Unser Vorschlag - ähnlich der Ameisen-Armee, aber irgendwie deutlich besser:
Eine bundesweit vertretene Community, ausgestattet mit dem eigenen Smartphone. 

Wie eine Community Standorte für Unternehmen findet und übermittelt, lesen Sie in unserer kostenlosen Success Story 👉

Das Market Research Unternehmen Arix bat uns für genau dieses Projekt um Unterstützung. Es sollte sich ein Bild über die Verteilung und Platzierungsdichte mobiler Toiletten in verschiedenen Städten verschafft werden.

200 Standorte, 12 Städte, 1 Woche: Unbekannte Locations in Echtzeit entdecken 

Ein herkömmlicher Außendienst kann dieses Pensum kaum schaffen, für eine Community, die ohnehin vor Ort ist und sich in ihrer Nachbarschaft auskennt, ist das Melden solcher oder ähnlicher Locations kein Problem. So haben wir mit dem Projekt folgende Fragestellungen ergründen können: 

  • Wo stehen mobile Toiletten? 
  • Welcher Marke gehören diese Toiletten an?
  • Gibt es weitere mobile Toiletten in der Nähe?

Klingt interessant? Laden Sie sich gleich hier unsere Success Story herunter 👉


PS:
Noch mehr über unseren Melde-Modus erfahren Sie in dieser Infografik:

melde-modus-teaser-1